Ex Brenda Patea will alleiniges Sorgerecht

Alexander Zverev wurde im Alter von 23 Jahren Vater. Die Mutter des Kindes ist seine Ex-Freundin Brenda Patea – und aus gutem Grund will sie das Sorgerecht nicht teilen.

Fotoserie mit 14 Fotos

Am 28. Oktober 2019 haben Brenda Patea und Alexander Zverev. In Paris verliebten sich das Model und der Athlet. Jetzt, genau ein Jahr später, ist alles längst vorbei. Das Paar ist seit August getrennt. Brenda schaut jetzt nach vorne, als die 27-Jährige schwanger ist – von ihrem Ex, weil sie die “Gala” verraten hat.

“Dies ist mein magischer Start”

Bald darauf sprach sie auch auf Instagram. “Es ist mein magischer Start mit neuem Leben unter meinem Herzen”, schreibt das Model über zwei Herbstfotos von Brenda mit einer kleinen Babybauch. “Ich kann nicht beschreiben, wie es sich anfühlt, schwanger zu sein – es ist nur eine überwältigende Zeit.” Außerdem verrät sie mit einem Hashtag, dass sie sich in der 20. Schwangerschaftswoche befindet.

In ihrer Geschichte geht Brenda näher darauf ein und sagt, sie wolle das alleinige Sorgerecht für das Baby. Sie hat gute Gründe dafür, die sie nicht auf Instagram veröffentlichen möchte. “Ich habe keinen Kontakt zu Alex, aber wenn er Kontakt mit dem Kind sucht, werde ich es nicht verhindern – im Gegenteil”, sagte der 27-Jährige.

“Ich habe das Kind gewählt”

„Jede Frau möchte während der Schwangerschaft einen Partner an ihrer Seite haben, eine glückliche und unbeschwerte Beziehung. Aber so ist es und ich habe beschlossen, das Kind zu haben “, erklärt sie. Für seine Familie und Freunde ist jetzt eine große Unterstützung.

Brenda Patea wurde 2017 auf Platz 10 gewählt Heidi Klums Show “Deutschlands nächstes Top Model”, ist sie auch als Influencerin auf Instagram aktiv. Alexander Zverev, der vier Jahre jünger ist als er, ist eine der größten Hoffnungen des deutschen Tennis. Nicht vor Sonntag Er gewann das zweite ATP-Turnier in Köln und schrieb ein kleines Stück Tennisgeschichte. Er hat die Schwangerschaft seiner Ex-Freundin noch nicht kommentiert.

READ  Ferrari gleicht vergangene Fehler aus

About the author: Lulu Beutelg

"Popkultur-Experte. General Analyst. Begeisterter Reisefan. Professioneller Alkoholliebhaber. Fernsehwissenschaftler."

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.