Ende für den Chrome-Browser? Google könnte ein harter Schlag bevorstehen

Neben dem Wegfall des Browser Chrome würden auch andere Produkte von Google plötzlich eine ungewisse Zukunft vor sich haben. Etwa das Chromebook, dessen Anwendungen zu großen Teilen im Chrome-Browser abgespielt werden. Bislang haben sich weder die US-Regierung noch Google selbst zu den Gerüchten geäußert. Allerdings soll die Entscheidung diesbezüglich laut den Insidern in wenigen Wochen gefällt werden. Sollte es zu einer Klage kommen, müssen sich beide Parteien wohl auf einen langen Rechtsstreit einstellen.

READ  "Solmove": Solar-Straße, die Geld verdient? Auftritt endet in Sackgasse

About the author: Bliktrud Damd

"Professioneller Musik-Nerd. Total zombieaholisch. Reiseliebhaber."

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.